Anforderungen an Taktzeiten, Qualität der gefertigten Produkte sowie an Ressourceneffizienz bei der industriellen Fertigung nehmen stetig zu. Zusätzlich werden trotz der Forderung einer hohen Anwendungsindividualisierbarkeit die zur Verfügung stehenden Entwicklungsphasen immer kürzer. Es gilt daher die bestehenden Ressourcen maximal zu nutzen, Prozessstörungen sofort zu quantifizieren und neue Prozesse zu entwickeln. Diese Herausforderung nimmt EffPro an.